Become a dealer?

MPFAA FlowFriend Pro (0-105m3)

Produktbeschreibung
Der FlowFriend kann als führend im Bereich der energieeffizienten Wasserförderung bezeichnet werden. Dieser erfüllt bereits die höchste MEI-Klasse mit einem Wert über 0,7. Die MEI-Klasse, der Minimum Efficiency Index, bezieht sich auf die Effizienz sowohl des Motors als auch der Pumpenhydraulik und ist eine im Jahr 2012 aufgestellte Richtlinie...

Der FlowFriend kann als führend im Bereich der energieeffizienten Wasserförderung bezeichnet werden. Dieser erfüllt bereits die höchste MEI-Klasse mit einem Wert über 0,7. Die MEI-Klasse, der Minimum Efficiency Index, bezieht sich auf die Effizienz sowohl des Motors als auch der Pumpenhydraulik und ist eine im Jahr 2012 aufgestellte Richtlinie, um Energieeinsparungen bei Wasserpumpen zur Pflicht zu machen.

Um die Besonderheit dieser Leistung hervorzuheben: Der obligatorische MEI in der EU ist seit Juli 2014 auf einen Wert von mindestens 0,4 festgelegt

Merkmale der FlowFriend-Serie:
• Extrem energieeffizient
• Standard-Durchfluss-/Geschwindigkeitssteuerung
• Optionale 0-10-V-Steuerung
• Große Flüsse bei geringer Energieaufnahme
• Extrem leise
• Ein hocheffizienter Permanentmagnetmotor der neuen Generation
• 3 verschiedene optimierte Pumpengehäuse, komplett aus Edelstahl 316 . gegossen
• Optimale Abstimmung für vielseitige Anwendungen ein hocheffizienter IE4-Motor
• Motor entwickelt und produziert in Deutschland
• Weltweit einsetzbar: Spannungen von 100-240V/50-60 Hz

Standardmäßig ist jeder FlowFriend-Typ in der Geschwindigkeit einstellbar (600-2550 U/min). Zur Regulierung ist an der Pumpe ein Display verbaut, auf dem auch die Leistung und die Stunden abgelesen werden können. Jeder FlowFriend kann über einen optionalen 0-10V Eingang auch extern angesteuert werden. Der große Vorteil von Permanentmagnetmotoren gegenüber frequenzgeregelten Asynchronmotoren ist der bemerkenswert hohe Wirkungsgrad bei niedrigen Drehzahlen. Auch im höheren Drehzahlbereich sind sie deutlich sparsamer.

Geniale Pumpengehäuse
Die Hydraulik einer Pumpe besteht aus dem Pumpenlaufrad und dem Pumpengehäuse. Die Hydraulik des FlowFriend ist komplett aus Edelstahlguss 316 gefertigt. Robust, glatt und eine perfekte Form für minimale innere Verluste.

Die Hydraulik bestimmt:
• Weitgehend den Gesamtwirkungsgrad der Pumpe
• Eignung der Pumpe für eine bestimmte Anwendung

 

FlowFriend PRO
Diese Propellerpumpe hat eine niedrige Förderhöhe und viel Wasservolumen. Bei 0,5 mwc steht beispielsweise eine Kapazität von 50 m3/Stunde bei einem Verbrauch von 200 Watt zur Verfügung. Der FlowFriend PRO verfügt über einen Saug-/Druckanschluss von nicht weniger als 125 mm, um interne Pumpenverluste zu minimieren. Der PRO verträgt deutlich mehr Druck als sogenannte 'Air-Lift'-basierte Systeme und ist aufgrund seiner Einstellbarkeit äußerst flexibel einsetzbar. Anwendungen sind Mehrkammer-, Wanderbett- und Trommelfilter.

Motor und Dichtung
Der FlowFriend hat eine sehr hochwertige Wellenabdichtung von Eagle Burgmann. Der Motor selbst wurde von einem der größten und bedeutendsten Hersteller von Elektromotoren in Deutschland entwickelt und produziert. Der Wirkungsgrad des Motors liegt je nach Drehzahl zwischen 88 und 94 %.


Trockenläufer oder Nassläufer

Der FlowFriend ist eine trocken aufgestellte Pumpe mit Wellenabdichtung (Trockenlauf). Diese Technik ist hinsichtlich Energie und Sicherheit im Vergleich zu sogenannten Nassläufern (bei denen sich der Anker der Pumpe im Wasser dreht) überlegen. Aus diesem Grund werden in industriellen Anwendungen fast nur Pumpen mit Wellenabdichtung eingesetzt.

Da Anker und Stator bei Trockenläufern sehr nahe beieinander liegen, haben sie im Betrieb im Vergleich zu Trockenläufern deutlich weniger Energieverluste. Bei Nassläufern gibt es immer einen Kompromiss.

Ist der Abstand zwischen Stator und Anker sehr klein? Dann ist die Beschädigungsgefahr durch Schmutz zwischen Anker und Stator sehr hoch. Mit zunehmendem Abstand nehmen die Energieverluste der Pumpe im Quadrat zu.

Wenn die Statorseite eines Nassläuferventils beschädigt ist, ist ein direkter Kontakt zwischen dem Kern (bei Spannungen über 300V) und dem Wasser möglich. Ein Nassläufer ist daher nicht für Anwendungen zu empfehlen, bei denen Personen das Wasser berühren oder darin schwimmen.

Das Ergebnis der Pumpe spiegelt sich am besten in den Pumpendiagrammen und Spezifikationen wider. Die Pumpe wurde in einer Prüfeinrichtung getestet, die den folgenden Normen entspricht: NEN-EN-ISO 9906. Die Pumpe entspricht der europäischen Richtlinie 2009/125/EG (Ökodesign-Anforderungen für Wasserpumpen).

Zuvor angesehen

MPFAA FlowFriend Pro (0-105m3)
MPFAAFlowFriend Pro (0-105m3)

...

...

Auf Lager
€1.979,34 exkl. MwSt.
Vergleichen 0

Fügen Sie ein anderes Produkt hinzu (max. 5)

Vergleich starten